Sie sind hier: Routen /  TOP's

In der Region Achterhoek wurden an ca. 40 Orten die Ausgangspunkte von markierten Routen auffällig gekennzeichnet. Sie sind an einem ca. vier Meter hohen Glaskegel mit Kieselsteinen darin zu erkennen. An diesen Stellen parken Sie Ihr Auto und steigen dann auf ein anderes Fortbewegungsmittel um. Erkunden Sie die Gegend nun zu Fuß, auf Inlinern, per Kanu, zu Pferd oder mit dem Rad. Daher auch der Name „Toeristisch Overstappunt“ (TOP) –Touristischer Umsteigepunkt. Die Ausgangspunkte sind mit dem Auto gut erreichbar. An den Durchgangsstraßen stehen spezielle Verkehrsschilder, die Sie zu den TOPs führen. Außerdem sind die meisten Ausgangspunkte mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.


Jeder Ausgangspunkt ist unterschiedlich und zeichnet sich durch ein eigenes Routenangebot aus. Hier gibt es also unendlich viele Freizeitmöglichkeiten!


Haben Sie Lust, eine Kleinigkeit zu essen oder zu trinken? Auch dann sind Sie bei den TOPs an der richtigen Adresse. Die meisten Umsteigepunkte sind nämlich in der Nähe einer Gaststätte angesiedelt.


Auf der Karte sind alle TOPs angegeben. Die Standorte sind auf Stadt und Land verteilt und erstrecken sich über die gesamte Region Achterhoek und Liemers. Wenn Sie auf einen TOP klicken, werden Informationen zu diesem Ausgangspunkt und eine Übersicht über die beschilderten Routen, die dort beginnen, angezeigt.

    Ergebnis verfeinern alle entfernen