Die schönsten

Fahrradrouten

Eine Fahrradtour, auf der man gleich mehrere Mühlen entdeckt, eine Radelstrecke zum Thema Kunst, eine Route, die an Weingärten oder Landgütern vorbeiführt – im Achterhoek hast du die Wahl! Fast nirgendwo in Holland ist Radfahren so abwechslungsreich wie hier. Nicht umsonst hat der niederländische „Fietsersbond“ den Achterhoek zur besten Fahrradregion der Niederlande erklärt. Es gibt sehr viele wunderschöne Radwege, die dich an unerwartete Orte führen. Zur Orientierung dient dir das Knotenpunktenetz, eine Routenbroschüre oder eine App auf deinem Smartphone. Im Folgenden präsentieren wir dir einige der schönsten Routen für einen Fahrradurlaub in den Niederlanden.

Filtern

Löschen
Filtern
  • Streckenlänge

  • Dauer

  • Orte

Sortieren:

  • Routenarten

Fahrradrouten im Achterhoek 

Natürlich kannst du dir selbst eine Radroute zusammenstellen, das ist dank Knotenpunktenetz ganz einfach. Es gibt aber auch fertig ausgearbeitete Routen. Viele davon verbinden mehrere Highlights miteinander. Daneben findest du auch Fahrradrouten für Feinschmecker, auf denen du von einem Weingut zum nächsten fährst – oder von einem Gartenlokal zum anderen. Die meisten Routen sind bewusst so angelegt, dass sie an Gaststätten oder Rastplätzen vorbeiführen. Das macht einen Fahrradausflug im Achterhoek noch angenehmer! 

Routenbroschüren

Bei den VVV-Geschäftsstellen und anderen Touristen Infopunkten werden verschiedene Routenbroschüren und -karten verkauft. Wenn du noch nicht weißt, welche Art Radtour du unternehmen möchtest, beraten dich die dortigen Mitarbeiter gern. 

Noch mehr Auswahl

Im digitalen Routenportal findest du viele weitere Vorschläge. Dort kannst du im Such-Menü angeben, wie viele Kilometer du radeln möchtest und in welcher Gegend du eine Route suchst. Viele Routen führen an historischem Kulturerbe vorbei, das den Achterhoek so unverwechselbar macht: wie Schlösser, Schulzenhöfe oder Kirchenpfade. Und selbstverständlich gibt es unterwegs auch jede Menge schöne Natur zu bewundern. 

Radfahren mit den Kids

Auch wer in seinem Hollandurlaub einen Fahrradausflug mit den (Enkel-)Kindern unternehmen möchte, findet dafür großartige digitale Routen. Unterwegs bekommen die Sprösslinge übers Smartphone interessante Aufgaben oder lernen etwas über die Geschichte des Ortes, an dem ihr euch befindet. Die meisten Routen sind etwa 20 Kilometer lang und damit sehr gut für Kinder geeignet. Such dir auf kidsgeluk.nl gleich eine tolle Fahrradroute aus!