Grenzregion Oude IJsselstreek und Aalten

Ulft

Terborg

Anholt

Megchelen

Gaanderen

Dinxperlo

Gendringen

Silvolde

64.2 Km 4:16 Stunden Radrouten
Über die Route
Karte
Route

Dinxperlo ist ein besonderer Grenzort: Die Grenze verläuft mitten durch das Dorf und die Aa und sogar längs durch eine Straße. Die Polizeidienststelle ist mit niederländischen und deutschen Beamten besetzt. In Dinxperlo befindet sich außerdem die kleinste Kirche der Niederlande. Das Grenslandmuseum erzählt von Zollbeamten und Schmugglern.

Die Wasserburg Anholt, eines der schönsten Schlösser Deutschlands, liegt nur einen Steinwurf entfernt. Zum Schloss gehören ein Museum, ein Restaurant und ein Hotel. Es ist von mehreren Barockgärten, einem großen Park und einer Miniaturausgabe des Vierwaldstätter Sees umgeben, inklusive Felsenlandschaft und Schweizer Haus. Überdies gibt es einen Biotopwildpark: Anholter Schweiz.

Ulft ist vor allem für seine Eisenvorkommen im Boden bekannt, über die man im DRU Industriepark alles erfahren kann. Früher stand hier die bekannte DRU-Eisengießerei, heutzutage ist der DRU Industriepark eine interessante Industriekulturerbe-Stätte. Hier gibt es allerhand zu erleben: Theater, Film, Musik und Festivals sowie Messen, Märkte, Ausstellungen und Gastronomie.

Besuch Second Life Gaanderen: nach KP 50 dem KP 14 folgen. Sie sind auf dem Rijksweg. Folgen Sie der Straße. Hinter der Linkskurve Richtung Gaanderen liegt Second Life auf der rechten Seite (Hausnr. 133). Nach dem Besuch zurück zu KP 50 und dann Richtung KP 72. Weiter wie oben angegeben. (2) Abkürzung der Route und Besuch NatuurlijkBUITEN: nach KP 72 dem KP 51 folgen. Wenn es links herum zum KP 51 geht (Idinkweg), nicht abbiegen, sondern weiter geradeaus und die erste Möglichkeit rechts (Toldijk). Sie kommen automatisch bei NatuurlijkBUITEN vorbei, Toldijk 11, Sinderen. Nach dem Besuch links abbiegen, KP 55 folgen und danach weiter wie oben angegeben. (3) Besuch Theetuin Rensink: nach KP 52 dem KP 59 bis zur großen Straße (Sondernweg) folgen. Zum KP 59 geht es rechts herum, hier aber nicht rechts, sondern links auf Sondernweg abbiegen und der Straße folgen. Die zweite Möglichkeit rechts (Veldweg) und dann die erste wieder rechts (Tammeldijk). Der Straße bis zu den Schildern von Theetuin Rensink folgen (rechte Seite, Adresse: Tammeldijk 4). Nach dem Besuch rechts abbiegen, weiter auf Tammeldijk und KP 59 folgen. Danach weiter wie oben.

Mehr lesen

Teile diese Route