Runde Winterswijk

Winterswijk

18.90 Km 01:16 Stunden Fietsroute
Über die Route
Karte
Ausgangspunkte
Route


Diese Route führt zu allen Sehenswürdigkeiten in der unmittelbaren Umgebung von Winterswijk. Du startest bei der Getreidemühle (und Kulturdenkmal) Sevink Mölle. Anschließend kommst du unter anderem am Rittergut Waliën, am Weingut Hesselink und an verschiedenen historischen Bauernhöfen vorbei. Natürlich ist auch das Zentrum von Winterswijk Teil der Route. Am Ende deiner Radtour kannst du im Erholungsgebiet Het Hilgelo wunderbar entspannen. 

Alle Highlights in der unmittelbaren Umgebung von Winterswijk in einer Tour.

1. Getreidemühle Sevink Mölle

Diese Getreidemühle aus dem Jahr 1866, die seit 1992 Kulturdenkmal ist, ist regelmäßig für Besichtigungen geöffnet.
Diese Getreidemühle wurde 1866 erbaut und ist seit 1992 Kulturdenkmal. Heute befindet sich hier ein Restaurant. Die Mühle ist dienstags, donnerstags und samstags von 10 bis 16 Uhr für Besucher geöffnet.

2. Rittergut Waliën

Bis vor hundert Jahren stand an der Stelle der heutigen Schule ein großes Rittergut.
Seit 1340 stand an dieser Stelle ein großes Rittergut. Der frühere Besitzer hatte damals sehr viel Macht in der Gegend, weil viele Scholtenbauern für ihn arbeiteten. Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts wurde das Rittergut abgerissen, weil es verfallen war. Jetzt befindet sich an dieser Stelle eine Schule.


3. Weingut Hesselink

Im Sommer ist die Terrasse mit Ausblick auf die Weinreben täglich geöffnet.
Hier werden ungefähr 15 verschiedene Weine hergestellt, die schon häufig ausgezeichnet wurden. Im Sommer ist die Terrasse mit Ausblick auf die Weinreben der ideale Ort für eine Pause während deiner Radtour.

4. Winterswijk

In Winterswijk gibt es verschiedene denkmalgeschützte Gebäude und einen Steinbruch, der für seine archäologischen Funde bekannt ist. Winterswijk liegt nahe der deutschen Grenze und ist reich an Kulturerbe. Hier gibt es zum Beispiel viele denkmalgeschützte Gebäude. Der nahe gelegene Steinbruch ist für seine archäologischen Funde bekannt. Jedes Jahr im August findet hier das Steengroevetheater (Steinbruchtheater) statt (steengroevetheater.nl).


5. Burg Ravenhorst

Heute ist nichts mehr davon zu sehen, aber früher stand hier irgendwo die Burg Ravenhorst. Früher stand hier eine Burg mit Namen Ravenhorst. Die Geschichte besagt, dass hier drei plündernde Raubritter lebten. Ihre Beute versteckten sie in der Burg. Wo die Burg genau stand und was mit dem Schatz geschah, weiß niemand.

6. Historische Scholtenboerderijen

In dieser Gegend sieht man viele der stattlichen Bauernhäuser inmitten von großen Baumgruppen. Die sogenannten Scholtenbauern (Schulzenbauern) hatten viel Land in ihrem Besitz, das sie teilweise an andere Bauern verpachteten. Außerdem kümmerten sie sich um die umliegende Landschaft. Die typische Parklandschaft mit einer Mischung aus Waldgebieten, Bächen und Baumgruppen ist unter anderem den Scholtenbauern zu verdanken. Ihre stattlichen Bauernhäuser inmitten von großen Baumgruppen sind noch immer in der Gegend zu sehen.

7. Erholungsgebiet Het Hilgelo

Ein schöner Ort zum Sonnen, Schwimmen und Tauchen. Außerdem können hier Tretboote und Kanus gemietet werden. 
Das 65 Hektar große Erholungsgebiet ist durch Sandgewinnung entstanden. Du kannst hier wunderbar schwimmen, tauchen und dich sonnen. Oder ein Tretboot oder Kanu mieten.  
 

Mehr lesen

VVV-Inspirationpunkt Winterswijk

Mevrouw Kuipers-Rietbergplein 1, 7101 DD
Winterswijk, Nederland

Wohnmobilplätze Sevink Molen

Meddoseweg 40, 7104 AA
Winterswijk Meddo, Nederland
14
07
08
09
10
16

Teile diese Route